Elferrat

v.li.n.r.: Gerhard Heinz, Franz Kurth, Thomas Herrmann, Gerhard Conrad, Reiner Schneider, Matthias Köhler, Timo Schneider und Pascal Jungbluth (beide nicht auf dem Bild)

Elferratspräsident

Einer der wichtigsten Personen in jedem Karnevalsverein ist der Elferratspräsident. Dieser steuert den Elferrat mit Rat und Tat. Keine leichte Position, da man hier eine ganze Gruppe zusammenhalten muss.

Im Dudweiler Carneval Club ist das Herr Thomas Herrmann.

Er eignet sich als Elferratspräsident, da er auch im privaten Bereich eine Führungsposition begleitet. Thomas weiß genau, wie man Personal und auch Mitglieder führt. Er ist immer verständnisvoll, hat viel Geduld und ist immer sehr ruhig. Genauso einen sollte man an diese Position setzen.

Unser Elferrat ist aber nicht nur auf der Bühne präsent. Auch an unseren Veranstaltungen ist fast jeder Elferrat in einer Schlüsselfunktion verantwortlich. Auch Thomas betreut so eine. An den Veranstaltungen bedient er die Technik – eine Aufgabe, die man meistern können muss.

Aber auch außerhalb unserer Veranstaltung geht nichts ohne den Elferrat.
Planung, Organisation und Man-Power sind klare Aufgaben. Neben der ganzen Verantwortung gibt es auch noch eine Menge Spaß und Abwechslung in der Gruppe. Regelmäßige Treffen mit dem ein oder anderen Bierchen finden statt. Vatertags-Touren und Kurztrips machen das Elferrats-Dasein erst so richtig attraktiv.